Aktuelles aus der Kneipe

Samstag, 20. Oktober 2018, 20:00 Uhr

Musikalische Schätze Anatoliens – tanzbar, politisch, traditionell mit MEHTAP ARSLAN

 Konzert

MEHTAP ARSLAN
lebt in Lich (Oberhess)und stammt aus dem türkischen Teil Anatoliens. Sie wuchs mit der dortigen traditionellen Musik auf, bekam Unterricht bei ihrem Onkel Cafer Salam, sang im türkischen Staatssender TRT und gewann den zweiten Preis in einem Gesangswettbewerb in Berlin. Sie sang mit großem Erfolg bei Konzerten.

—————————————————-

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:30 Uhr

SILKE KOCH – FOTOGRAFIE Landschaften Mittelhessen

Vernissage

Die Fotografin Silke Koch zeigt unsere Region Gießen und Mittelhessen aus einem besonderen und farbenfrohen Blickwinkel. Sie zieht den Betrachter in den Bann der stimmungsvollen Nebellandschaften um Lich, bis hin zu bekannten Motiven von märchenhaften Burgen und Schlössern von Laubach, Münzenberg, Rauischholzhausen bis zur Burg Runkel an der Lahn.

 

—————————————————-


Samstag, 15. September  20:00 Uhr

MARACATUQUE – Brasilianische Rhythmen

Ein Fest brasilianischer Rhythmen, ein unwiderstehlicher Beat, der mit vielfältigen, in Europa wenig bekannten Instrumenten zelebriert wird und die Zuhörer in seinen Bann zieht!

Als Gast ist der braslianische Sänger und Gitarrist Vitor Hausen mit dabei.

Percussion: Herbert Elischer, Oliver Reitz, Jürgen Pfeil, Brigitte Wagner
Querflöte: Brigitte Wagner

Eintritt frei, Spende erwünscht

 

———————————–

 

 

——————————————————————————————–

Inspiration hierfür sind die Sirenen der griechischen Mythologie und das Phänomen des Jammerns.
Mit Tränen in der Stimme, auf dem Wege zum Glück schluchzen, ächzen und seufzen sie in und für die Öffentlichkeit.
Sie werden zu Jammerlappen um die katharsische Wirkung des Jammerns zurückzubringen und so vermutlich die Welt zu retten.

Einzig in der Kunst darf gejammert werden. Und das mit viel Leidenschaft. Glück für uns!

Eintritt frei – Spenden erwünscht!

————————————————————————————————–

24. März    20 Uhr    

Eintritt frei / Spenden erwünscht

   Das Michele Alberti Trio lädt Ihre Freunde zum gemeinsamen Spielen und Swingen ein. Michele Alberti am Piano wird mit viel Feingefühl melodiösen, klassischen Jazz präsentieren. Neben coolen Lounge-Stücken oder auch Jazz-Walzern wird kraftvoller Bebop alle Musiker zum gemeinsamen Jammen bringen. Mit Hans Kreuzinger am Saxophone und Michael Will am Bass sind 2 bekannte Jazzmusiker aus der Region dabei. Am Schlagzeug liefert Oliver Reitz das rhythmische Fundament.                                                       Veranstalter: